Facbook Logo
Service

Presse

  • WK richtet Ombudsstelle gegen Korruption ein

    Alt-Präsident Karl Koffler stellt sich unter der persönlichen Telefonnummer 0676/70 80 300 als Ansprechpartner für Unternehmen im Zuge der Connect-Affäre zur Verfügung.


  • 1. Mai 2011 - Tag der (grenzenlosen) Arbeit

    Ab 1. Mai dürfen auch Bürger aus Ungarn, Tschechien, der Slowakei, Slowenien, Polen und den drei baltischen Staaten unbeschränkt in Österreich arbeiten. Spartenobmann Kronlechner: „Keine Angst!“


  • Wirtschaftsbund

    Millionengrab Fußballstadion: Wirtschaft droht mit Steuerboykott

    Politischer und kaufmännischer Dilettantismus der Stadt sprengt Grenzen des Zumutbaren, kritisiert Wirtschaftsvertreter Malle: Entscheidungsunfähigkeit kostet den Steuerzahler 8.000 Euro - weit über 100.000 Schilling - am Tag.


  • Sonstige

    Anti-Pfusch-Paket von Kärntner Bauwirtschaft gefordert

    Illegale Tätigkeiten am Bau müssen schnellstmöglich eingedämmt werden.


  • Sonstige

    Generelles Rauchverbot: Kärntner Wirte laufen Sturm

    Wirte kämpfen gegen die Bevormundung ihrer Gäste „Wir wollen keine italienischen Verhältnisse, wo Kunden und Gäste auf die Straße flüchten müssen um zu rauchen“. Mit aller Deutlichkeit weist Komm.-Rat Werner Lippitz, Fachgruppenobmann der Kärntner Gastronomie, die Forderung gewisser Kreise nach einem generellen Rauchverbot zurück.


Seiten