Facbook Logo
Managerin des Jahres 2016 – Sabine Herlitschka

Managerin des Jahres 2016 – Sabine Herlitschka

Die Jury des management club Kärnten kürte Sabine Herlitschka zur Managerin des Jahres 2016.

DI Dr. Sabine Herlitschka, MBA (50) ist seit 2011 bei Infineon Technologies Austria AG beschäftigt und steht dem Unternehmen seit 2014 als Vorstandsvorsitzende und CTO vor. In Ihrer Verantwortung stieg der Umsatz sowie der Mitarbeitstand auf einen Höchstwert. In letzter Zeit wurden eine Reihe von Innovationen wie Radarchips für zB autonome Fahrzeuge, Energiesparchips für effizienten Stromverbrauch, kontaktlose Sicherheitschips oder 3D-Sensorik für Augmented Reality im Smartphone entwickelt. Darüber hinaus wurde der Pilotraum Industrie 4.0 geschaffen indem Industrie 4.0 Lösungen konkret erprobt und umgesetzt werden. Daneben setzt sich Herlitschka auch für die Gestaltung der inner- und außerbetrieblichen Rahmenbedingungen ein. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, individuelle Bedürfnisse der Mitarbeiter sowie deren Gesundheit und Zufriedenheit stehen im Fokus. Auch die Förderung der International School Carinthia oder der International Day Care Center werden von ihr gefördert.

Gottfried Wulz, Vorsitzender des management club Kärnten, übergab gemeinsam mit WK-Vizepräsidentin Sylvia Gstättner und Mag. Peter Gauper von der Raiffeisen Landesbank Kärnten den Award „Managerin des Jahres 2016“ sowie einen Bildungsgutschein im Wert von 2.000 € vom Hernstein Institut an die glücklichen Gewinnerin. Mit der neuen Managerin des Jahres freuten sich auch die zwei Top-Nominierten Ing. Erich Dörflinger (Flex) und Mag. Othmar Resch (Casino Velden).

Als Gastredner konnte Markus Gull – Story Dude und Vorsitzender der Julius Raab Stiftung - gewonnen werden. In seinem Vortrag „Mut zur Zukunft? Ich bin dafür!“ motivierte er die zahlreichen Gäste Kärnten wieder nach vorne zu bringen und gab dafür wertvolle und umsetzbare Tipps.

Auch heuer unterstützte die Raiffeisen Landesbank Kärnten, neben der Wirtschaftskammer Kärnten, als Hauptsponsor die Verleihung: „Die Verleihung zum Manager des  Jahres bietet denjenigen die perfekte Bühne die das ganze Jahr viel leisten und hart arbeiten. Sie fordern, fördern, motivieren und tragen soziale Verantwortung!“, so Peter Gauper zur Verleihung.

Mit den Gewinnern freuten sich neben den Hauptsponsoren Vizepräsidentin Sylvia Gstättner und Peter Gauper (Raiffeisen Landesbank Kärnten), Landeshauptfraustellvertreterin Gaby Schaunig, Kleine Zeitung Geschäftsführer Walter Walzl, Univ.-Prof und Juryvorsitzender Gottfried Haber, WB-Landesgruppenobmann Franz Pacher, die Spartenobleute Martin Zandonella und Helmut Hinterleitner, Caterer Adolf Kulterer, die Organisatorin des Abends Kerstin Skof-Kneschar, sowie die vorherigen „Manager des Jahres“ Klaus Raunegger, Norbert Lauritsch, Walter Wiedenbauer und Franz Mlinar.

BU (© Didi Wajand) Mdj 3: Peter Gauper, Sylvia Gstättner, Gottfried Wulz, Sabine Herlitschka, Gottfried Haber und Walter Walzl